.

Unsere Vereins-Projekte

Wann immer euch eines unserer Vereins-Projekte anspricht, unsere Vereins-Tore stehen euch offen!


In eurem eigenen Tempo entwickelt ihr euch weiter und erkennt individuelle und kreative Lösungen die euren Blick für das Wesentliche schärfen.


Die Projekte finden in Österreich und auch in Europa statt.

KOMMENDE VEREINS-PROJEKTE

WORKSHOPS/SEMINARE

Okt.

2024

Trümmer- und Spürhundeworkshop Rapsach

29.09. bis 06.10.2024


Instruktoren: Eva Berginc und Tomasz Drazumeric


Der Trümmer- und Spürhundeworkshop findet im Trainingsbereich K9-4U Londonka statt.
Es ist möglich auf dem Gelände zu Campen und die Toiletten und die Küche zu benutzen.
Für die eigene Verpflegung hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen.


Mit Hund 75 Euro mit Trainer pro Tag
10 Euro Camping vor Ort (Zimmer nur nach persönlicher Absprache)


Am Donnerstag gibt es zusätzlichedie Option eine Trümmer V, Trümmer A oder

Trümmer B Prüfung ab zu legen.



29.09. bis 06.10.2024

K9 RESCUE CZ, Z.S.
        Velký London 13
        378 07 Rapšach

ANMELDUNG DEMNÄCHST HIER MÖGLICH

Dez.

2024

Sabrina Mendlik HEELWORK SEMINAR für Fortgeschrittene

 

Dieser praxisorientierte Heelwork-Seminar soll helfen, die vorhandene Fußarbeit zu
verbessern bzw. bei Bedarf auch neu aufzubauen. Er dient dem jungen Hund für eine
verständliche Erst-Vermittlung sowie den Fortgeschrittenen für einen detaillierten
Ausbau. Weiters werden eine korrekte Fußposition, Winkel, Wendungen,
Gleichmäßigkeit in der Bewegung
sowie Tempounterschiede praktisch individuell – je nach Wünschen - erarbeitet

29.11. bis 01.12.2024

A - 1110 Wien, Hundsgut Hewera Indoorhalle

ANMELDUNG DEMNÄCHST HIER MÖGLICH

Juli 2024

Trümmer- und Spürhundewoche Rapsach

06. bis 13.07.2024


Der Trümmer- und Spürhundeworkshop findet im Trainingsbereich K9-4U Londonka statt.
Es ist möglich auf dem Gelände zu Campen und die Toiletten und die Küche zu benutzen.
Für die eigene Verpflegung hat jeder Teilnehmer selbst zu sorgen.


Mit Hund 75 Euro mit Trainer pro Tag
10 Euro Camping vor Ort (Zimmer nur nach persönlicher Absprache)


Am 11.7. gibt es zusätzlichedie Option eine Trümmer V, Trümmer A oder

Trümmer B Prüfung ab zu legen.



07. Juli bis 14 Juli 2024

K9 RESCUE CZ, Z.S.
        Velký London 13
        378 07 Rapšach

AUSGEBUCHT


Jän. 24

bis

Nov. 24

Rettungshunde Modulreihe 2024
"Der Rettungshund - vom Welpen zum Einsatz-/Sporthund"

 

Die Ausbildung erstreckt sich über ein ganzes Jahr und beinhaltet die unten angeführten Themenbereiche.


19.01.24 bis 21.01.24   Wittern & Mikrolokalisierung
15.03.24 bis 17.03.24   Motivation, Marker Signale, Anzeigeübungen
07.06.24 bis 09.06.24   Distanzarbeit & Lenkbarkeit
26.07.24 bis 28.07.24   Das Suchgebiet (Taktik & Teamkompetenz)

13.09.24 bis 15.09.24   Belohnungen reduzieren - Motivation erhalten
15.11.24 bis 17.11.24   MRT (Mission Readiness Test), Prüfungsvorbereitung


Die Module starten FR um 14 Uhr mit einer 3 stündigen UO/Gewandheit Einheit.

Nach der Abendpause folgen 2 Stunden Theorie.

SA und SO findet von 0900 bis 1700 Uhr (Mittagspause 12 bis 1330 Uhr) Nasenarbeit statt.


Teilnehmer welche alle Module buchen, werden jenen vorgezogen, die nur Einzelmodule besuchen wollen. Die Teilnahme ist mit Hund oder auch nur als Zuhörer möglich.


Alle 6 Module gelten als Zugangsvorraussetzung für den im Jahr 2026 startenden Trainerlehrgang Rettungshunde.


Unterkunft und Verpflegung sind nicht in den Kosten enthalten.
Die Teilnahmegebühr beinhaltet eine einjährige Fördermitgliedschaft im Verein Nosework Heroes welche nach Ablauf des Jahres automatisch endet.

Von Jänner 2024 bis November 2024

An verschiedenen Orten in Österreich


Feb. 24

bis

Dez. 24

Rettungshunde Modulreihe 2024 Trainerausbildung


In dieser einjährigen Trainerausbildung geht es darum, das in der Modulreihe
"Der Rettungshund - vom Welpen zum Einsatz-/Sporthund" angeeignete Wissen, als Trainer auch anzuwenden.


Termine:
16.02.24 - 18.02.24 Wittern & Mikrolokalisierung
05.04.24 - 07.04.24 Motivation, Marker Signale, Anzeigeübungen
28.06.24 - 30.06.24 Distanzarbeit & Lenkbarkeit
09.08.24 - 11.08.24 Das Suchgebiet (Taktik & Teamkompetenz)
11.10.24 - 13.10.24 Belohnungen reduzieren - Motivation erhalten
06.12.24 - 08.12.24 MRT (Mission Readiness Test), Prüfungsvorbereitung


In den 3 tägigen Modulen werden die gleichen Themenbereiche behandelt wie schon zuvor in der Modulreihe. Mit dem winzigen Unterschied, dass wir uns dieses Mal noch intensiver mit den Fragen rund um Übungsaufbau, Trainingsplanung, -dokumentation und -evaluierung beschäftigen.


Wir werden eure Beobachtungsgabe genauso schulen wie eure Kontinuität, Kreativität und Flexibilität in den verschiedensten Trainingssequenzen. Ein ausgeglichener Mix aus Theorie und Praxis wird euch durch dieses Jahr begleiten.

Von Februar 2024 bis Dezember 2024

An verschiedenen Orten in Österreich

März 24

bis

Dez.24

Modulreihe "Spürhund" 2024


Diese 4-teilige Modulreihe richtet sich an alle Spürhundebegeisterten.

An jene die noch ganz am Anfang stehen, aber auch an jene die etwas mehr
Kreativität in ihre Spürhundearbeit bringen wollen und bereit sind sich auf ein Abenteuer einzulassen.


Kong als "Stoff" wird gestellt, alle anderen Zielgerüche sind selbst zu stellen.


08.03.24 - 10.03.24    Spielt er noch, oder sucht er schon? - das Geruchsbild
14.06.24 - 16.06.24    Wo genau denn jetzt? - die Anzeige

20.09.24 - 22.09.24   Im dritten Gang rechts, vierter Regalboden links, auf der Rückseite des

                                      Kerzenständers,... - Mikrolokalisierung
13.12.24 - 15.12.24    Halten Sie Abstand - dies ist ein Tatort - Taktik und Teamkompetenz

                                     (Szenarientraining)

Von März 2024 bis Dezember 2024

An verschiedenen Orten in Österreich


2025

08. bis 12.April 2024

Scent Detection -The next Level

mit Simon Prins

Simon Prins (aus den Niederlanden)ist ein renommierter Redner, Autor, Innovator, Tiertrainer und Verhaltensforscher. Seit mehr als 25 Jahren trainiert er Hunde für Spezialeinsätze. Er ist ein Meister darin, Robotik und Sensoren mit Hunden zu kombinieren, um erfolgreiche Ergebnisse zu erzielen. Er hat zahllose Hunde und Trainer von Spezialeinheiten auf der ganzen Welt ausgebildet und ist fest davon überzeugt, dass die Wissenschaft unsere Arbeit mit Tieren erheblich verbessern kann.
Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt auf einem breitgefächerten Mix der Spürhundearbeit.
Neben LineUps, Scent Wheels und der Ziegelwand, werden wir uns auch der Innenraumsuche, der Bodensuche sowie dem Absuchen von Außenarealen widmen.
Mit Sicherheit wird auch die Theorie nicht zu kurz kommen.
Veranstaltungsort:


Voraussetzung für die Teilnahme mit Hund ist eine Videobewerbung von 2 bis 5 Minuten Suche plus Anzeige. Dem Qualifikationsvideo soll zu entnehmen sein, dass der Hund intensiv und durchgehend zwischen 2 und 5 min suchen kann und eine eindeutige Anzeige auch nach längerer Suche zeigt.


Bitte sende einen YouTube Link an: office@nosework-heroes.at 

08.April bis 12 April 2024

MO/DI Kynotec

        MI Simmering
        DO/FR Hundsgut Hewera

        Training: Täglich 0900 Uhr bis 1700 Uhr (1,5 Stunden Mittagspause

sende einen YouTube Link an: office@nosework-heroes.at

AUSGEBUCHT

09. bis 12.Mai 2024

Boot Camp goes Hausmeisterstrand -Lignano Sabbiadoro

Bettina Ogris und Eva Berginc


Individuelles UO und Obedience Training trifft die Spielwiese des mentalen Trainings
zusätzlich erwarten euch Trainingseinheiten am Strand sowie ein individuelles Fotoshooting mit euren Vierbeinern


Let's get ready to rumble!

09. bis 12.Mai 2024

        Start DO 0900 Uhr - Ende SO 1400 Uhr


Lignano Sabbiadoro, Italienische Adria-Küste

AUSGEBUCHT

18. bis 20.Mai 2024

ITALY GOES AUSTRIA -Obedience/Unterordnungs Camp

Da Elena Meda, Genny de Bortoli und Luca Bartelloni


Unter dem Motto Italy goes Austria veranstalten wir von 18. bis 20.05.2024 zum zweiten Mal
das Obedience/Unterordnungs Camp Italy goes Austria (AGAIN).
Da Elena Meda, Genny de Bortoli und Luca Bartelloni auch aktiv in der Rettungshundearbeit sind richtet sich dieser Workshop nicht nur an jene die Obedience betreiben, sonderen auch an
alle Rettungshundeteams, die sich Inputs für ihre Unterordnung und Gewandtheit holen wollen.


Gearbeitet wird täglich in Kleingruppen, da wir das gesamte Dogmotion Areal zur Verfügung haben werden.


Abgeschlossen wird jeder Tag mit einer Gruppenarbeit.
Zeitplan: täglich 0900 bis 1700 Uhr

18. bis 20.Mai 2024

Dogmotion Areal, 3433 Königstetten

AUSGEBUCHT


Dez.

2023

Sabrina Mendlik HEELWORK SEMINAR für Fortgeschrittene

 

Dieser praxisorientierte Heelwork-Seminar soll helfen, die vorhandene Fußarbeit zu
verbessern bzw. bei Bedarf auch neu aufzubauen. Er dient dem jungen Hund für eine
verständliche Erst-Vermittlung sowie den Fortgeschrittenen für einen detaillierten
Ausbau. Weiters werden eine korrekte Fußposition, Winkel, Wendungen,
Gleichmäßigkeit in der Bewegung
sowie Tempounterschiede praktisch individuell – je nach Wünschen - erarbeitet

01. bis 03.12.2023

A - 1110 Wien, Hundsgut Hewera Indoorhalle